Mit wenig Aufwand zu makellosem Glanz

19.03.2012

Altes Silberbesteck setzt glanzvolle Akzente auf jeder festlich gedeckten Tafel. Ganz anspruchslos ist das edle Metall allerdings nicht, denn Silber neigt naturgemäß dazu, schwarz „anzulaufen“. Beim typisch schwarzen Belag auf altem Silberbesteck handelt es sich um Silbersulfid. Dieses entsteht, wenn Silber mit dem Sauerstoff der Luft und mit Schwefelwasserstoff reagiert. Silberbesteck muss also rechtzeitig poliert werden, bevor es beim feierlichen Dinner glänzen kann. Beim Polieren Ihres Silberbesteckes können Sie dabei auf Polierpaste und Poliertücher setzen. Sie können sich aber auch eine simple chemische Reaktion zunutze machen, die auch das umfangreichste Bestecksortiment problemlos wieder zum Glänzen bringt.

Das klassische Polieren
Ein altes Hausmittel zum Polieren angelaufenen Silberbesteckes ist das Abreiben der Besteckteile mit Zahnpasta. Zahnpasta enthält feine Putzpartikel, die beim Polieren die Oberfläche des Besteckes abschleifen und so den darunter liegenden Glanz wieder zum Vorschein bringen. Den gleichen Effekt nutzen spezielle Silberpolituren oder Silberputztücher. Ein paar kleine Nachteile hat diese Methode allerdings: Sie ist zeitaufwendig und arbeitsintensiv und macht das Besteck bei häufigem Abschleifen tatsächlich immer dünner.

Die unkomplizierte Methode
Mit einer einfachen chemischen Reaktion hingegen können Sie auch das umfangreichste Silberbesteck in Minutenschnelle auf Hochglanz bringen. Hierzu wird nur ein ausreichend großes Behältnis benötigt, das mit einem Stück Alufolie ausgelegt wird. Nachdem ein Löffel Kochsalz hinzugegeben wurde, kann das Besteck auf der Folie ausgebreitet werden. Dies geschieht möglichst so, dass sich die einzelnen Besteckteile nicht berühren. Anschließend wird das Besteck mit kochendem Wasser übergossen. Die dabei stattfindende chemische Reaktion reinigt das Silberbesteck von allen schwarzen Belägen und hinterlässt nichts als strahlenden Silberglanz.

Teilen:
Empfehlen
Twittern
Google+



Das könnte Sie auch Interessieren



Thema Haushalt & Technik


Neu im Magazin


css.php